Hundegesundheit

Entgiftung und Darmsanierung beim Hund
Wie leite ich Umweltgifte, Impfungen, Wurmkuren und Antibiotika aus?

Eine chinesische Weisheit besagt: Der Darm ist der Sitz der Gesundheit, daher zieht ein geschwächter Darm viele Symptome und Erkrankungen mit sich. Der Darm des Hundes ist vielen Belastungen ausgesetzt! Fehlernährung, Medikamentengabe, Wurmkuren, Stress und vieles mehr führen nicht selten zur Schädigung der empfindlichen Darmschleimhaut oder Darmflora. Ein Ungleichgewicht der darmeigenen Mikroorganismen ist ein möglicher Grund für Stoffwechselprobleme, Allergien, Autoimmunerkrankungen, Übersäuerungen und Infektanfälligkeiten.

Wie führt man eine Darmsanierung beim Hund durch?



1 Nachmittag, 19.10.2019,
Samstag, 14:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Sabine Daniels, zert.Tierheilpraktikerin, Ernährungsberatung für Hund/Katze/Pferd, trad. chines. Medizin beim Tier
19.03.04.03
VHS-Studio, Am Plätzel 1, 76870 Kandel, Raum 2, Sprachenraum, 1. OG
12,00 € (Auf Wunsch Skript € 2,00 direkt bei der Kursleiterin)
Belegung:
 
  1. Unser aktuelles Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Downloads


  4. Laden Sie sich hier durch anklicken des Bildes (links) einfach und unkompliziert unser aktuelles Semesterprogramm als PDF-Datei (ca. 3 MB) direkt auf Ihren PC. Wir wünschen viel Spass beim Durchstöbern unserer Kursangebote.



    Hier noch weitere Downloads:
  5. SEPA-Lastschriftmandat (ca. 2 MB)

  6. Kursanmeldung (ca. 182 KB)

  7. Antrag Mitgliedschaft (ca. 47 KB)

  8. Volkshochschule Kandel e.V.

    Hauptstraße 61
    76870 Kandel

    Tel.: 07275 95273
    Fax: 07275 95275
    vhs.kandel@web.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  9. Programm Herbst/Winter 2019