Autogenes Training


Aufgrund der ständigen Stressbelastung in unserem Alltag fehlen unserem Körper die notwendigen Erholungsphasen. Die Folge: Wir verlernen, uns zu entspannen!
Daraus können unter anderem ständige Erschöpfung, Verspannungen, Depressionen oder Angst resultieren. Das Autogene Training hilft dabei die Anspannung und Entspannung in unserem Körper selbst zu steuern. Es kann zum Stressabbau, als Einschlafhilfe, bei körperlichen Beschwerden oder zur Steigerung der Konzentrationsfähigkeit angewendet werden. Es ist an jedem Ort einsetzbar. Voraussetzung: das Autogene Training muss gründlich erlernt und regelmäßig angewendet werden. Die Methode ist für (fast) jeden Menschen geeignet, da sie einfach zu erlernen und vielfältig anzuwenden ist.

Bitte mitbringen: Isomatte, Decke, warme Socken, bequeme Kleidung

8 Abende, 17.10.2018, - 05.12.2018,
Mittwoch, wöchentlich, 18:00 - 19:15 Uhr
8 Termin(e)
Christine Pitrov-Perl
18.03.01.25
VHS-Studio, Am Plätzel 1, 76870 Kandel, Dachgeschoss, Gymnastikraum
40,00 €
Belegung:
 
  1. Unser aktuelles Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Downloads


  4. Laden Sie sich hier durch anklicken des Bildes (links) einfach und unkompliziert unser aktuelles Semesterprogramm als PDF-Datei (ca. 3 MB) direkt auf Ihren PC. Wir wünschen viel Spass beim Durchstöbern unserer Kursangebote.



    Hier noch weitere Downloads:
  5. SEPA-Lastschriftmandat (ca. 2 MB)

  6. Kursanmeldung (ca. 78 KB)

  7. Antrag Mitgliedschaft (ca. 47 KB)

  8. Volkshochschule Kandel e.V.

    Hauptstraße 61
    76870 Kandel

    Tel.: 07275 95273
    Fax: 07275 95275
    vhs.kandel@web.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  9. Programm Herbst/Winter 2018